Kurse Wintersaison 2021-22

18. Oktober 2021 bis 09. April 2022

 

Hier anmelden

 

foto

Tennisunterricht an unserer Tennisschule

Spass am Training ist bei uns selbstverständlich, denn Spass führt zusammen mit individueller Betreuung zu effizientem Lernen. Fachkompetenz ist durch hochqualifizierte Trainer, die sich durch Fortbildungskurse ständig auf dem neuesten Stand halten, ebenfalls garantiert.

An unserer Tennisschule werden Kurse für alle Altersgruppen und Spielstärken angeboten. 

In Gruppen von 2 bis max. 4 KursteilnehmerInnen oder auch Privatlektionen.

Ausserdem bieten wir Gruppenkurse für WiedereinsteigerInnen oder auch Schnupperstunden.

Kids Tennis High School

 

 

 

Gratis Schnupperstunde

  •  

Kurse Sommersaison 2021

12. April bis 02. Oktober (19x Wochen)

 

An unserer Tennisschule werden Kurse für alle Altersgruppen und Spielstärken angeboten. 

In Gruppen von 2 bis max. 4 KursteilnehmerInnen oder auch Privatlektionen.

Ausserdem bieten wir Gruppenkurse für WiedereinsteigerInnen oder auch Schnupperstunden.

Hier anmelden

​​​

Intensivkurse in den Schulferien 

Für Kids, Junioren- und Wettkampfspieler

Kurskosten          CHF 195.--  5 Tage à 2.5 Stunden Training 

                                 Dieser Preis gilt bei einer Teilnehmerzahl von min. 6 Pers. (max. 12 Pers.)

Camps in den Schulferien

Für Kids, Junioren- und Wettkampfspieler

Training 4.5 Std. pro Tag 1 Woche mit Mittagessen

Kosten: CHF 295.-- 

Training:

Spielzüge, Spielsituationen, Technik u. Taktik Polysportive Aktivitäten, Kondition, Schnelligkeit- und Krafttraining. Alle Tarife inklusive Trainerhonorar, Bälle, versch. Hilfsmittel (Ballmaschine, Video, etc.)

Die Gruppen werden nach individueller Spielstärke und Alter eingeteilt.

TENNIS ACADEMY Franco Damiano 

  • Gruppenkurse und Privatunterricht von Anfänger bis Wettkampfspieler!
  • Während den Schulferien finden Sommercamps und Intensivkurse statt.
  • Kurse für Erwachsene, Junioren und Kinder
  • Anfänger bis Wettkampfspieler
  • Technik l Mentaltraining l Matchanalyse l Videoanalyse l Ausdauer
  • Bei Regen wird im Sommer ein Alternativprogramm angeboten, Koordination- Polisportive Spiele und Fitnesstraining im Obergeschoss.

Tennisunterricht an unserer Tennisschule

Spass am Training ist bei uns selbstverständlich, denn Spass führt zusammen mit individueller Betreuung zu effizientem Lernen. Fachkompetenz ist durch hochqualifizierte Trainer, die sich durch Fortbildungskurse ständig auf dem neuesten Stand halten, ebenfalls garantiert.

Leistungen und Zusatzleistungen

  • Alle Tarife inklusive Trainerhonorar, Platzmiete, Bälle, versch. Hilfsmittel ( Ballmaschine, Video, etc.)
  • Polysportive Aktivitäten, Konditions- und Mentaltraining auch mit Musik.
  • Die neusten Testschläger der Marke Wilson werden zur Verfügung gestellt.
  • Die TAFD GmbH gewährt Einkaufsrabatte auf diversen Sportartikel.

Kids Tennis High School Erklärungsvideo

 

Francesco Damiano

  • Eidg. dipl. Tennislehrer SPTA/Swiss Tennis mit eidg. Fachausweis
  • Dipl. Wettkampftrainer B Swiss Tennis
  • Jugend + Sport Trainigsleiter 3
  • Kinds Tennisleiter
  • In Ausbildung Swiss Olymic Trainer A
  • Beste Klassierung R3

Auf mehr als 30 Jahre Erfahrung im Tennisunterricht blicke ich nun schon zurück, in dieser Zeit habe ich nie meine Freude und Interesse am Sport und Unterricht verloren, da sich der Tennissport dynamisch weiterentwickelt und somit jeden fordert es ihm gleichzutun. Das ist es auch was ich meinen Schülern durch moderne und individualisierte Unterrichtsmethoden nahe bringen will.

Mein Motto:
Spass am Training und die individuelle Betreuung meiner Schüler haben für mich oberste Priorität, denn meine langjährige Erfahrung hat gezeigt, dass dies der Schlüssel zu effizientem Lernen und Erfolg im Tennis ist.

Marc Bichsel

  • Jugend + Sport Trainingsleiter 3
  • Langjährige Trainererfahrung
  • Beste Klassierung: R4

Mein Ziel ist es unseren Schülern durch unsere modernen und individualisierten Unterrichtsmethoden ihre Stärken kontrolliert weiter zu entwickeln.
Auch durch meine Ausbildung als Informatiker (Programmierer), habe ich gelernt Schwächen fangen immer an der Basis an und können durch frühzeitig gezieltes Training Schritt für Schritt abgebaut werden oder wie man so schön sagt auch zu Stärken werden.

Mein Moto:
Niemand zu klein um Tennisspieler zu sein.

AGB Tennisschule:
  • Die Kurskosten verstehen sich in CHF pro Person und Lektion und sind jeweils 20 Tage nach Rechnungsstellung zu begleichen.
  • Teilzahlung nach Vereinbarung möglich.
  • Gruppenkurse nicht benützte Lektionen verfallen und können nicht nachgeholt werden.
  • Sämtliche in diesem Kursprogramm angebotene Leistung wird durch die TAFD GmbH als Kursveranstalter erbracht. Organisation, Leitung und Durchführung der Kurse erfolgen dabei durch den Haupttrainer und sein qualifiziertes Team. In Ausnahmenfälle kann eine Stellvertretung das Training erteilen.
  • Die definitive Durchführung und die verbindliche Zusammensetzung der Gruppen werden vom Kursveranstalter entschieden.
  • Versicherung ist Sache des Teilnehmers. Bei Unfällen lehnt die TAFD GmbH jegliche Haftung ab.
  • Bei weniger Teilnehmer werden die Kurskosten, nach Absprache mit den Teilnehmern, angepasst.
  • Bei vorzeitigem Austritt wegen Unfall oder Krankheit besteht kein Anspruch auf Rückerstattung der Kursgebühren und Ersatzstunden.
  • Sofern durch höhere Gewalt Umstände eintreten, die den ordnungsgemässen Spielbetrieb nicht zulassen, übernimmt die TAFD keine Haftung für den entsprechenden Nutzungsausfall.
  • Privatlektionen müssen mindestens 24 Stunden im Voraus abgemeldet werden. Bei nicht zeitgerechter Abmeldung werden die Kursgebühren verrechnet.